Heinz E. Schwarzkopf

Commercial Consultant

 
 


Die von uns vertretenen Unternehmen haben sich eine starke Reputation als Innovatoren  in Entwurf und Konstruktion von Produkten erworben, die den Anwendern entscheidende Sparpotenziale durch reduzierte Zugverspätungen, zu zahlenden Pönalen und verbesserte Arbeitsschritte erschliessen und gleichzeitig den Sicherheitsstandard erhöhen. Alle Produkte werden rigorosen Tests in Großbritannien und Frankreich unterworfen und sind – je nach Erzeugnis – durch Network Rail und verbundenen Gesellschaften sowie internationalen Bahnbetreibern zugelassen.

Technik:

Unser Team von Technikern besitzt die Fertigkeit für Entwicklung, Anwendung und Herstellung von Problemlösungen für Bereiche, die hohe Lohnkosten, Kosten durch Zugverzögerungen oder unnötige Sicherheitsrisiken beinhalten. Alle Produkte werden durch technische Literatur begleitet und wir helfen bei der richtigen Auswahl und Umsetzung. Viele Produkte wurden als Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit und Partnerschaft mit Unternehmen der internationalen Bahnbetreiber entwickelt. 

Qualitäts- Management System:

Zertifiziert nach ISO 9001:2000, werden alle Produkte der von uns vertretenen Unternehmen in Übereinstimmung mit deren Qualitäts-Management System hergestellt.

 


  1. Consultant und Repräsentant englischer und französischer Hersteller im Bereich der Eisenbahn-Zulieferindustrie.

  2. Der Inhaber des Unternehmens war über viele Jahre in leitenden Positionen im In- und Ausland in Konzernen im Bereich der Bahn-Zulieferindustrie tätig, bevor er sich 2004 in eben diesen Bereichen selbständig machte.

  3. Unsere Partner entwickeln Lösungen für die Zukunft der Gleis-Unterhaltung für Eisenbahnen.


Wir bieten Ihnen innovative, praktische und kosteneffektive Management- und Ingenieurleistungen im Bereich der gleisseitigen Unterhaltung  seit mehr als 20 Jahren.

Wir kennen die permanenten Probleme durch hohe Kosten und Strafpönalen und optimieren die Zielsetzungen für eine zeit- und kostensparende Gleisunterhaltung.

Sobald ein Problembereich als solcher erkannt worden ist, werden die technischen Voraussetzungen identifiziert und mit allen Beteiligten, von der Geschäftsleitung bis zum Gleisarbeiter besprochen. Hierdurch stellen wir sicher, dass ein Produkt entstehen kann, das im Hinblick auf Aufwand und Nutzen die Konstruktion ergibt, die die gewünschte Lösung erbringt. Dies ist der erste Schritt, bevor wir Zeichnungen und Prototypen anfertigen, die für Prüfzwecke verwendet werden.

Wir entwickeln Lösungen für die Zukunft der Gleis-Unterhaltung für Eisenbahnen